Sylt, die beste Insel in Deutschland? - trendQueen on Tour

Hallo an Alle,
wir lieben Sylt! Diese Insel ist so abwechslungsreich und so eindrucksvoll, dass mein einfach umziehen will. Klar das Wetter ist rau an der See, aber die unterschiedlichen Landschaften auf dieser kleinen Insel sind einmalig und habe ich noch nirgendwo gesehen.
Tolle Restaurants und viele Sehenswürdigkeiten gibt es dort. Die Anfahrt von Berlin aus ist sehr lang, aber hat man sein Ziel fast erreicht, darf man im Autozug übers Meer fahren. Der Autozug der Deutschen Bahn ist nicht günstig, aber man muss das einfach mal gesehen haben.
Einmal im Jahr machen wir Deutschlandurlaub wegen unserem kleinen Mops und es zieht uns immer wieder nach Sylt.
Ob Sansibar oder die unendlich langen Strände, Sylt ist einfach atemberaubend und eine Reise wert. Seht jetzt ein paar Eindrücke von unserem Urlaub.




Die langen Sandstrände, viele davon auch Hundestrände, laden zu schönen Spaziergängen ein.


Auch trockene Gebiete mit vielen Schafen. Hier waren wir am Ellenbogen, dem nördlichsten Zipfel von Sylt, mit der Möglichkeit nach Dänemark zu schippern.



Nach den langen Tagen war Lia so müde, dass jeder Platz zum Schlafen genutzt wird. Wir hatten eine schöne Maisonette Ferienwohnung in Rantum, gleich unter Westerland, dem Herzen von Sylt mit einer riesigen Einkaufsstraße. In Rantum ist auch die Sansibar, dort müsst ihr unbedingt die Currywurst bestellen. Es gibt dort auch selbstgemachte Kartoffelchips und viele leckere Gerichte. Die Sansibar Erdbeerbowle ist einfach nur lecker! Die Sansibar hat einen direkten Zugang zum Strand und ist super um den Abend ausklingen zu lassen und den Sonnenuntergang anzuschauen.




Dieses schöne Örtchen findet ihr, wenn ihr in der Kupferkanne ward. Da müsst ihr hin, wenn ihr auf Sylt seid. Dort gibt es riesige Stücken selbstgemachten Kuchen und tollen Kaffee für echt wenig Geld!



Beeindruckend oder? Einfach toll um Ausflüge zu machen, Fahrrad zu fahren oder joggen zu gehen.



Ebbe und Flut sind das Markenzeichen der Nordsee. Auch auf Sylt kann man die Gezeiten bestaunen. Es ist unglaublich, wie das Meer sich zurückzieht. Sandbänke tauchen im Meer auf und man kann super Wattwanderungen machen. Lia liebt den Schlamm. Sie ist immer schwarz vom Dreck und abends gibt es eine ergiebige Dusche.




Der Hundestrand ist super zum toben und glaubt mir, wenn ihr mit Hund da seid, habt ihr abends eure Ruhe. Die Mausi lag flach und war super glücklich.


Noch nie im Leben habe ich einen Seestern gesehen. Wenn das Meer verschwindet kommen die Schätze des Meeres zum Vorschein. Schöne Muscheln und Steine, Reste von Krebsen und wie auf dem Bild zu sehen auch Seesterne.

Einfach wunderschön!
Wenn ihr Fragen zu weiteren Ausflugszielen habt könnt ihr mir gerne schreiben. Ich gebe euch Tipps, wo ihr hingehen könnt.
Lecker Essen kann man auch noch bei Gosch, dem berühmten Fischrestaurant, welches auch in anderen Orten in Deutschland gibt.
Shoppen kann man super in Westerland, da dort riesige Ladenstraße zum shoppen einlädt.


Ich hoffe ich konnte Euch einen kleinen Eindruck über die Insel geben.
Sie ist definitiv nicht so teuer wie viele behaupten.
In Kampen kann mann etwas mehr Geld ausgeben. Dort ein Haus zu haben wäre ein Traum, aber das wird bei den dort herrschenden Immobilienpreisen auch erstmal ein Traum bleiben ;-)

Viel Spaß bei Eurem Sylturlaub.
Gute Nacht!
Eure trendQueen

Kommentare:

Eric Rausch hat gesagt…

Du hast einen echt tollen Blog! :)

Ich würde mich sehr über einen gegen Besuch freuen, vielleicht findest du unseren Blog auch toll und folgst uns? Wir würden uns sehr darüber freuen. Mach weiter so!

Ps: Zurzeit veranstalten wir eine Blogvorstellung! :)

Grüße Eric
ZUR BLOGVORSTELLUNG
MY STYLEBOX

Limi Coco hat gesagt…

oh der hund ist ja sehr süß ,)
allerliebste Grüße
deine Limi ♥
von BUNTGEFLUESTER

Bella Hurtz hat gesagt…

Hallo,
ich finde deinen Blog auch sehr schön! Sylt mag ich auch total gerne. Und dein Hund ist echt super lustig und süß :).
Würde mich sehr übe einen Besuch von dir auf meinem Blog erfreuen.

Gruß Bella <3
vom http://mode-de-vie-blog.blogspot.de/

Sarah A. hat gesagt…

Oh dein Mops ist ja zuckersüß :)
Schöner Post...macht Lust auf Urlaub !!

Liebe Grüße Sarah
www.awesomesuperpina.blogspot.de

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...